Aldiana Costa del Sol


Gibraltar

Die Lage

Am südlichsten Zipfel Europas gelegen, Luftlinie nur ca. 40 km von der Küste Nordafrikas entfernt, scheint im Aldiana Costa del Sol quasi das ganze Jahr über die Sonne. Selbst im Winter herrscht hier ein relativ mildes Klima, das zum Entspannen, oder aber zum Aktivurlaub einlädt.

Erreichbar ist der Club sowohl über den Flughafen Málaga, als auch über den in Jerez de la Frontera, die beide gut 100 km entfernt liegen. Das Ausleihen eines Mietwagens macht hier nicht nur für An- und Abreise zum Club Sinn, sondern auch um während des Aufenthaltes tolle Ausflüge durchführen zu können. Zum Beispiel zum nahe gelegenen Fels von Gibraltar mit seiner berühmten, dort angesiedelten Kolonie Berberaffen. Hier lässt sich so mancher witzige Schnappschuss machen.

Überhaupt lädt das Umland zu spannenden Ausflügen ein, auch auf dem Rad oder in Laufschuhen.

 

Die Clubanlage

Clubanlage Aldiana Costa del Sol

Wunderbar in die Landschaft eingebettet, zieht sich die Clubanlage über ein großes Areal bis direkt an den Sandstrand. Aldiana hat es auch hier geschafft, einen tollen Club zu errichten, der trotz seiner Größe so gar nichts mit den üblichen „Ferienbunkern“ gemeinsam hat. Wohnhäuser, Restaurants und Bars, Sportanlagen und Bereiche zum Entspannen wechseln sich hier harmonisch in einer lockeren Verteilung ab.

Bei der Unterbringung hat man die Wahl zwischen einfachen, aber gut ausgestatteten Doppelzimmern, über die größeren Familienzimmern für bis zu 4 Personen, bis hin zu den 70 qm großen Suiten. Balkon oder Terrasse sind bei allen Zimmerkategorien vorhanden.

Wer ein bisschen mehr Wert auf Ruhe legt, kann dies bei der Buchung angeben und wird, je nach Verfügbarkeit, abseits der Restaurants, Pools und Bars untergebracht. Wem dies andererseits nichts ausmacht, der kann bei den sogenannten „Bestpreis Zimmern“ prima ein paar Euro sparen.

 

Gastronomie

Typisch für Aldiana gibt es hier zu allen Mahlzeiten eine sehr variantenreiche kulinarische Auswahl. Neben internationaler Küche findet man an den sehr gepflegten Buffets selbstverständlich auch landestypische Speisen, unter anderem auch an den täglich wechselnden Motto-Abenden.

Trotz des Buffet-Charakters werden alle Gerichte permanent frisch zubereitet, teilweise sogar vor den Augen der Clubgäste.
Auch für den schnellen Hunger zwischendurch gibt es Angebote an verschiedenen Snack-Stationen.

Ein absolutes kulinarisches Highlight ist der jährliche „Gourmet Gipfel“, bei dem sich Leckermäulchen eine Woche lang von renommierten Spitzenköchen und Sommeliers verwöhnen lassen können.

 

Aktivitäten und Entspannung

Den tollen Wellnessbereich mit großem Indoorpool zu besuchen lohnt sich nicht nur in den Wintermonaten. Das ganze Jahr über kann man sich dort mit den unterschiedlichsten Massagen und Anwendungen verwöhnen lassen.

Outdoor Pool

Beeindruckend ist auch der für einen Ferienclub sehr gut ausgestattete Fitnessbereich.
Überhaupt wird dem aktivitätshungrigen Clubgast eine große Auswahl angeboten. Vom relativ entspannten Bogenschießen, über verschiedene Ballsportarten, bis hin zu Fitness- und Yogakursen sind viele Aktivitäten bereits im Clubpreis enthalten.
Darüber hinaus gibt es zahlreiche Sportarten, die von angeschlossenen Partnerunternehmen gegen eine Gebühr angeboten werden, beispielsweise Golf, oder verschiedene Wassersportarten.

In diesem Zusammenhang besonders empfehlenswert sind die über das Jahr verteilten Mottowochen zu verschiedenen Themen wie z.B. „Dance“, „Yoga“ oder „Golf“.

Wie in Aldianaclubs üblich, gibt es auch hier täglich ein tolles Showprogram, sowohl für Erwachsene als auch für Kids und Jugendliche. Nicht selten ist hier auch Mitmachen angesagt.
Überhaupt wird auch im Aldiana Costa del Sol dem heranwachsenden Nachwuchs – von ganz klein, bis hin zu großen Teenies – eine tolle Betreuung mit einem jeweils altersgerechten Aktivitätenprogramm geboten.

Der Schwerpunkt liegt hier jedoch eher auf dem Angebot für Erwachsene. So gibt es hier über das Jahr verteilt eine Vielzahl an Events und Aktivitäten, die unter dem Motto „Adults friendly“ vor allem auf Paare, Singles oder Freundesgruppen zugeschnitten sind.

 

 

Previous Aldiana Fuerteventura
Next Die Definition von Cluburlaub - Von früher bis heute

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.